Prinz der Kelche – Langustl-Tarot

Prinz Kelche

© Langustl

Der Prinz der Kelche stellt einen Menschen dar, der sich die Welt mit seiner Emotionalität zu erobern versucht. Leidenschaftlichkeit und starke Gefühle gehen hier Hand in Hand mit Launenhaftigkeit und Oberflächlichkeit. Was heute noch die ganze Welt zu erfüllen scheint, kann morgen schon wieder „Schnee von gestern“ sein. Der Prinz selbst scheint ein Gefangener seiner heftigen Energien zu sein.

Darstellung

Mit einem Augenzwinkern versucht der Prinz die sumpfige Stelle am See für ein Bad atraktiv zu machen. Der Inhalt seines Kelches sieht nicht nach Wasser aus. Die Szene wird von der Sonne erhellt, allerdings nähert sich bereits die erste Wolke.

Bedeutung

Emotionalität, Leidenschaft, Schönheit, Eitelkeit, Sympathie, erotische Ausstrahlung, Verführung, unerfüllte Versprechungen, Wechselhaftigkeit, Person mit diesen Eigenschaften

Aufforderung

Seinen Charme einsetzen und eventuell ein bischen flunkern, um bestimmte Ziele zu erreichen.

Schatten

Betrug, Manipulation, Unterdrückung, Willkür, sexuelle Gewalt

Vermeidung

Nicht um Ziele zu erreichen Betrug oder Gewalt als Mittel einsetzen. Manipulation und Unterdrückung anderer bescheinigen nur die eigene Hilflosigkeit.

Autor: Langustl

dieses Deck gibt es auch beim Maple Tree Verlag

Hinterlassen Sie einen Kommentar





%d Bloggern gefällt das: